Der Browser Firefox

Download

Hier kann der Browser herunter geladen werden. Nach dem Download das Programm starten; der Browser wird installiert.

Vermeiden Sie stets das Herunterladen und - vor allem - Installieren von Programmen aus Quellen, die Sie nicht kennen. Vertrauen ist hier das A und O! WARNUNG: Trojaner sind auf nicht-vertrauswürdigen Quellen angewissen.

Geringe Datentransferrate

Eine geringe Datentransferrate nervt besonders, wenn man über das Internet seine Arbeiten erledigen möchte. Der Firefox bietet eine interessante Option, die genau für ein derartiges Umfeld geschaffen ist. Sie können im Firefox die Darstellung und den Download von Bildern abstellen. Sicherlich, eine Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte aus, dann schalten Sie halt wieder Bilder zu. Zum reinen Lesen, und das ist der springende Punkt, sind Bilder wohl nicht notwendig.

Die folgende Beschreibung zeigt, welche Einstellungen vorzunehmen sind. Nach dem Start des Browsers zeigt sich folgendes Fenster: Start des Browsers

Gehen Sie auf den Menu-Punkt Bearbeiten und wählen Sie den Menu-Unterpunkt Einstellungen aus: Wahl des Menu-Punktes

Im sich nun öffnenden Fesnter für Ihre Einstellungen selektieren Sie den Reiter Inhalt an. In diesem Reiter muss der Select-Button Grafiken laden ausgeschaltet werden. Dieser Schalter ist der entscheidende Schritt, zum Abschalten der Grafiken. Mit Schließen bestätigen Sie Ihre Wahl.  Grafiken abschalten

Herzlichen Glückwunsch, nach einem Neustart des Browser fehlen alle Bilder, wodurch der Ladevorgang deutlich beschleunigt wird. Das Aussehen ist leicht verändert. Das Setzen des Häckchen im Einstellungsfenster würde das Laden von Grafiken wieder ermöglichen.  Firefox ohne Grafiken

hilfe/firefox.txt · Zuletzt geändert: 2013/03/15 20:40 (Externe Bearbeitung)